auch:

Venushaar

__________________________________________________

a

Botanischer Name

Familie: Adiantaceae

__________________________________________________

a

Verwendete Pflanzenteile

__________________________________________________

a

Sammelzeit

__________________________________________________

a

Inhaltsstoffe

Die Pflanze enthält Gerbstoffe, Schleim und Flavonoide.

__________________________________________________

a

Beschreibung

Die bis zu 40 cm hohe Pflanze besitzt einen sehr dünnen  meist bräunlichen Stengel mit grünen, fächerförmigen Blättern.
Der Frauenhaarfarn ist in Nordamerika und Europa beheimatet. Die Pflanze liebt feuchte, schattige Plätze.

__________________________________________________

a

Heilwirkung

Die Heilpflanze wird bei Husten, Bronchitis, Asthma und Halsschmerzen angewendet. Die Pflanze ist aber auch häufig Bestandteil von Haarshampoo und Pflegemitteln für die Kopfhaut.

__________________________________________________

a

Anwendungsbeispiele innerlich

__________________________________________________

a

Anwendungsbeispiele äußerlich

als Haarshampoo und Pflegemittel für die Kopfhaut

__________________________________________________

a

Verwendung in der Küche

keine

__________________________________________________

a

Sonstige Tipps

keine

__________________________________________________

a

Warnhinweise

Frauenhaarfarn darf innerlich nicht in der Schwangerschaft verwendet werden.

Die innerliche Anwendung sollte immer unter ärztlicher Kontrolle erfolgen.

 

zurück zur Heilpflanzenliste