Zur Rübezahl Startseite Zum Rübezahl Shop

     Myrrhe

Commiphora myrrha
Balsambaumgewächs

 

Gewinnung
Aus 13 kg Harz wird durch Extraktion das Resinoid und durch Wasserdampfdestillation 1 l Öl gewonnen.

 

Wirkung

Vitalisierend, anregend bei gealterter Haut und Falten.

Kühlend, trocknend bei Entzündungen, regulierend, schleimlösend auch bei Asthma, Katarrh, Husten, antiseptisch.

Wundheilend, pilztötend, adstringierend. Bei Mundgeschwüren und – entzündungen,  Halsentzündungen.

Kräftigt den Geist und die parapsychischen Zentren, regt Kronenchakra an. Öffnet die Tür zum Geistigen.

Sonstige Wirkung: Wundheilend, für Altershaut, Ekzeme, Geschwüre, entzündungshemmend, bei Rachenentzündungen, Zahnfleischproblemen, Zahnstein, pilztötend, bei Ausfluss, Verdauungsbeschwerden, adstringierend bei Hämorrhoiden

Von den Ägyptern zur Konservierung verwendet. 

 

In der Duftlampe: Stark antiseptisch, stark raumreinigend, schleimlösend, gut für Atemwege, bei Bronchitis, Gibt Kraft, Optimismus und zugleich innere Ruhe. Gleicht geistige und materielle Welt aus..

Vorsicht
Nicht in der Schwangerschaft verwenden.

zurück zur Ölliste