Horoskop

Indianisches Horoskop

Vom Wassermann bis zu den Fischen. Grundbeschreibung
und Jahreshoroskop 2017

"Die Weißen sind verrückt, die denken mit dem Kopf". 
Die 12 Tier-Totems der Indianer.

Keltisches Baumhoroskop

Chinesisches Horoskop

Kelten verehrten die  Bäume  in denen ihre Gottheiten "wohnten".

Der Mond beeinflusst den 12jährigen Zyklus der astrologischen Zeichen. 
Hund oder Ratte?

  Spirit...   der Mensch ist angeblich mehr

                          als eine biomechanische Maschine

Rübezahl  zitiert zu Beginn dieser Seite gerne jemanden, den er auch wegen seiner Intelligenz aber besonders wegen seiner ungewöhnlichen Denkweise bewundert.

a

"Ein menschliches Wesen ist Teil des Ganzen, genannt "Universum", begrenzt in Raum und Zeit. 

Es erfährt sich selbst, seine Gedanken und Gefühle als etwas, das von dem Rest getrennt ist, 

eine Art von optischer Täuschung seines Bewusstseins. 

Diese Täuschung ist eine Art von Gefängnis für uns, das uns auf unsere persönlichen Wünsche und Einwirkungen einiger weniger Personen in unserer näheren Umgebung beschränkt. 

Unsere Aufgabe muss es sein, uns aus diesem Gefängnis zu befreien durch Ausdehnung unseres Mitleids auf alle lebenden Kreaturen und der ganzen Natur in ihrer Schönheit."
(Albert Einstein)

a

Ich denke das Horoskope in Tageszeitungen ausgemachter Blödsinn sind und ich habe mich lange darüber lustig gemacht, das sich manche nach Sternbildern richten, die es seit über 4000 Jahren so gar nicht mehr gibt. Hier kommt das große "Aber".....

Anhand dieser Horoskope wurden über tausende von Jahren z.B. für die Tierkreiszeichen eine Art Grundcharakterbeschreibug herausgearbeitet, die zumindest für meine Person erstaunlich zutreffend ist. Eine weitere persönliche Erfahrung kommt hinzu....

Rübezahl  hat als Geschenk einmal einem lieben Menschen ein persönliches Horoskop erstellen lassen und das war schon erstaunlich zutreffend und genau. 

Ähnliches gilt für die anderen hier angerissenen Themen. Für die einen ist Feng Shui sicher eine Modeerscheinung, die Esoterikwelle ist ja nicht zu übersehen, für andere gehört sie wie das Wünschelrutengehen und ähnliches zum "alten Wissen", dass dem Menschen wohl tun und helfen soll.

Wie bei vielem auf diesen Seiten überlasse ich die Beurteilung all dieser Dinge jedem selber und stelle sie hier nur dar.

 

                                                 Rübezahl  wünscht viel Vergnügen auf der Entdeckungstoura